SPD Sommerfest - Gedanken an Manfred Zink

Veröffentlicht am 07.09.2016 in Ortsverein

Bei aller guten Laune wurde aber nicht vergessen dass einer, der mit seinen Beiträgen immer für Stimmung gesorgt hatte nicht mehr dabei war. Altgemeinderat Horst Schug bezeichnende Manfred Zink als einen „Mann der 1. Stunde“. 1972 gründete er mit ihm, Walter Seebacher, Bernd Tomascewski und Albrecht Braun eine „Juso Gruppe“, die sich kommunalpolitisch sehr engagierte.

15 Jahre war Manfred Zink Schriftführer im Ortsverein. Und wer seine „roten Ordner“ kennt, der weiß dass er akribisch alles festgehalten hat was in dieser Zeit von kommunalpolitischem, als auch von Landes-und bundespolitischem Interesse war. Er war bei Planungsfragen wie z.B. Einem Parkdeck bei der Firma Bosch bei Verkehrsfragen wie Tempo-30-Zone als damaliger Tiefbauchef der Stadt Kehl ein wichtiger Berater für unseren kommunalpolitischen Arbeitskreis und der Gemeinderatsfraktion. Er engagierte sich auf für eine gerechte Wasser- und Abwasserlösung in Bühlertal.

Aufrichtiges direktes Auftreten seine Ehrlichkeit und Offenheit ergänzt mit Fachwissen brachten ihm stets hohe Stimmgewinne bei den Wahlen zum Gemeinderat.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.03.2018, 19:30 Uhr - 09.03.2018 Jahreshauptversammlung

19.04.2018, 19:30 Uhr Kommunalpolitischer Arbeitskreis

07.06.2018, 19:30 Uhr Kommunalpolitischer Arbeitskreis

28.07.2018, 18:00 Uhr Sommerfest

Alle Termine